Schmuck

Ergebnisse 1 – 100 von 325 werden angezeigt


Im Goldrausch! Nachhaltiger Schmuck – fair gezaubert, für eine kleine Ewigkeit

Wow! Nachhaltiger Schmuck aus Recycling-Gold, handgefertigte Perlen – zu fairen Bedingungen für Mensch und Umwelt – das versprechen die Labels für Fairtrade Schmuck bei changemaker.ch und bereiten damit nachhaltig Freude!

Altes Gold, neue Schätze: Nachhaltiger Schmuck ohne Quecksilber und Kinderarbeit

Nachhaltiger Schmuck vom Ohrring bis zur Armbanduhr eignet sich nicht nur für den Alltag, sondern funkelt auch zu exklusiven Anlässen. Zarte Halsketten, edle Ringe, verspielte Armbänder und Blickfang-Ohrstecker aus dem Sortiment von changemaker.ch werden mit viel Liebe zum Detail gefertigt. Lokale Kunsthandwerkende arbeiten mit Süsswasserperlen, Holz und vielen farbigen Halbedelsteinen. Das Ergebnis? Nachhaltiger Schmuck ohne Ausbeutung von Arbeitnehmenden und Umwelt.

Fairtrade Schmuck – so kreativ und vielfältig wie noch nie: Frühlingsblumen und Weintrauben am Ohr!

Authentischer Fairtrade Schmuck von changemaker.ch begeistert in Form und Farbe. Mach dich bereit für Überraschungen: Überall blühen Wildflowers und Margeriten, Weintrauben-Schmuck steckt am Ohr und prachtvolle Juwelen glänzen auf der Haut. Zartes Sterlingsilber glimmt neben Holzperlen. Nachhaltiger Schmuck aus Amazonit, Labradorit, Hessonit Granat und Peach Mondstein wird dein Fernweh wecken.

Muja Juma, Julia Cabral: Jedes Schmuckstück ein Schätzchen

Alles begann mit leuchtenden Mädchenaugen: Schon als Kind erfreute Julia Cabral ihre Freundinnen mit Ohrring-Eigenkreationen. Heute designt sie exquisite Schmuckstücke aus vergoldetem Sterlingsilber und Natursteinen – und lässt sie in Indien fair produzieren. Einen Blick riskieren? Nachhaltiger Schmuck von Muja Juma, das sind zauberhafte Halsketten aus vergoldetem Silber, verträumte Mondstein-Ohrstecker, Ringe mit Amazoniten und vieles, vieles mehr. Du hast gern an jedem Finger zehn? Kein Problem, Ringe bei changemaker.ch gibt es in mehreren Ringgrössen.

Protsaah: Nachhaltiger Schmuck für die Ewigkeit

Protsaah steht für Fair Fashion und Fairtrade Schmuck für die Purismus-Fans unter euch. Nachhaltiger Schmuck von Protsaah ist ethisch einwandfrei und unterstützt Kunsthandwerk in Konfliktregionen wie Afghanistan und Tibet. So ist die Lhasa-Schmuckkollektion in Geometrie und Farben durch die tibetische Mythologie inspiriert, bestückt mit kraftspendenden Steinen. Ob Halskette, Armband oder Ohrring – nachhaltiger Schmuck von Protsaah ist ganz offiziell “Made in conflict zones”. Das Design für den einzigartigen Fairtrade Schmuck wie Kreolen namens Pearl Teardrop kommt aus Zürich. Aus alt macht neu – Gründerin Saloni Duggal Shrestha hat sich dem Upcycling verschrieben und gibt dabei nicht mehr genutzten Materialien ein zweites Leben. So geht nachhaltig.

Schmückstück schmückt dich – Stück für Stück

Perlen aus Indien, Silber aus der EU, frische Farben, spannende Materialien: Alexandra Staffel-de Jong lebt mit ihrer Marke Schmückstück den ambitionierten Traum, Frauen glücklich zu machen! Also pflegt Alexandra aus Wiesbaden seit 2005 mit ausgesuchten Lieferanten den persönlichen Händedruck. Schmückstück unterstützt als Fairtrade Schmucklabel Menschen mit Beeinträchtigung und in schwierigen Lebenslagen. Jedes Einzelstück entsteht präzise und liebevoll von Hand. Bist du neugierig, welche Schmuckstücke von Hessen aus die Welt bereisen? Ein tolles Bouquet aus vergoldetem Sterlingsilber, bunten Kristalltropfen und Perlen aus fruchtigem Erdbeerquartz warten auf dich!

Ooooh ….! Fairtrade Schmuck von À la collection und Artesana

Den Süsswasserperlen eilt der sanfte Ruf voraus, voller reinigender Energie zu sein. À la mit Sitz in Amsterdam addiert Recycling-Messing und Seidenfäden – und fertigt wunderschöne Halsketten und Armbänder in Indien und Indonesien. Die kleinen Workshops sichern Handwerkenden vor Ort ein faires und sicheres Einkommen. Das Fairtrade Label von Laura Hoppe lockt mit kostbarem Hessonit Granat, 18-karätiger Vergoldung und reiner Seide. À la verzaubert auch dein Wohnambiente – mit Girlanden, Kissen und Teppichen.

Einzigartiger Fairtrade Schmuck gibt es auch vom Schweizer Schmucklabel Artesana: Viele Schmuckstücke werden in der Schweiz gefertigt – einige exquisite Ringe entstehen durch die Handwerkskunst von alleinerziehenden Mütter in Peru, wodurch diese finanzielle Freiheit erlangen können.

Holzhelden: Mit Holzuhren Bäume pflanzen

Zeitmesser sind die Leidenschaft von Holzhelden aus dem St. Galler Rheintal. Sie produzieren runde Sachen aus regionalem Schweizer Holz mit Hingucker-Faktor und Schweizer Uhrwerk als Innenleben. Dabei ist keine wie die andere, denn jeder Baum ist einzigartig in Farbe und Maserung. Willst du eine Holzhelden Armbanduhr kaufen und Gutes tun? Für jede verkaufte Uhr pflanzt Holzhelden einen Baum und setzt damit ein Zeichen für Nachhaltigkeit.

Fairer funkeln! Nachhaltiger Schmuck bei changemaker.ch

Nachhaltiger Schmuck hat Persönlichkeit und glitzert beim grossen Auftritt genauso wie ganz privat. Edel minimalistisch oder farbig opulent, zeitlos oder voll im Trend – jedes Stück erzählt eine Geschichte. Jetzt Fairtrade Schmuck bei changemaker.ch kaufen und einem ganz besonderen Menschen oder einfach dir selbst schenken. Bei changemaker.ch kannst du sicher sein: Diese Geschichte hat ein Happy End!