Jaël Musik-CD/Vorlesegeschichte Sensibeli

Musik-CD/Vorlesegeschichte

von Jaël
Mundart Kindermusik-CD mit Vorlesegeschichte und Kindertattoos

CHF 49.90

inkl. MWSt. und zzgl. Versandkosten

Versanddauer: ca. 4-5 Werktage

Verfügbarkeit: Vorrätig

Weitere Produkte shoppen, die diesem Changemaker Kriterium entsprechen:
  • Swiss-Made

Dieses Album ist eine Kombination von Musik-CD und illustrierter Erzählgeschichte. Ebenfalls enthält es ein Bogen Abziehbilder (“Kindertattoos”) mit den wunderschönen Illustrationen des Sensibelis von Silvan Borer. Die Stücke und Texte sprechen insbesondere sensible Seelen an und befassen sich mit Themen wie «Schüchternheit», «Verträumtheit», «sich ausgegrenzt fühlen», «ein Meer von Fragen» oder etwa «der Verlust eines Haustieres». Die Texte sind vordergründig kindlich, unschuldig naiv und zwischen den Zeilen für uns Erwachsene teils gar philosophisch. Die Musik ist für Kindermusik ungewöhnlich ruhig, verträumt und spricht die ganze Familie an. «Sensibeli» aktiviert bewusst nicht das Wilde im Kind, sondern verleitet vielmehr zum Träumen und Sein. Jaël hofft, dass mit dem «Sensibeli» das allgemeine Verständnis für Hochsensitive geschärft wird.

Herkunft: Schweiz
Produktion: Schweiz
Artikelnummer: 109162.01
Kategorien: ,
Dieses Produkt weiterempfehlen:
change

Das Sensibeli wurde von der Berner Musikerin Jaël initiiert. Sie singt Lieder aus der Perspektive eines hochsensitiven Kindes. Die Musik wurde im Powerplaystudio in Maur, von Cyrill Camenzind aufgenommen und gemischt. Im dazugehörigen Geschichtlein „Das Sensibeli stellt sich vor“ wird über das Sensibeli erzählt und so der Bogen zu den Liedtexten geschlagen. Dazu kommen schöne Illustrationen von Silvan Borer, die sich auch auf den mitgelieferten „Kindertattoos“ wieder zeigen.


maker

Als Mama eines dreijährigen Sohnes ist es Jaël ein Anliegen das Verständnis für Hochsensitivität in der Gesellschaft zu vergrössern. In den Liedtexten vom „Sensibeli“ singt sie über die stillen Momente, die verzaubern, über Bedürfnisse von Rückzug und Ruhe und vom Gefühl anders zu sein. Aber auch die Fantasiewelten, in die sich Kinder allgemein begeben können und der grosse Bezug zu Tieren nimmt seinen Platz ein. Jaël ist seit 22 Jahren Musikerin (Lunik, Schiller, Delerium, Mich Gerber, Gus MacGregor ua). Sie nahm diverse Alben auf und tourte im In- und Ausland.  Sie schreibt, produziert, managt und vertreibt das Sensibeli über eigene Kanäle. Das Sensibeli ist Jaëls erstes Kindermusikprojekt.


Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Mehr tolle Produktgeschichten? Folge uns auf Social Media
Sensibeli
Sensibeli
CHF 49.90