Dropz

Herkunft: Schweiz
Produkte: Brause-Drops
Produkte von Dropz sind erhältlich in:
unseren Läden und im Online Shop
  • Eco-Friendly
  • Fair & Social
  • Swiss-Made

Mit dropz schafft das Unternehmen eine gesunde und nachhaltige Alternative zu bestehenden Süssgetränken. Die Brause-Drops des Schweizer Unternehmens entfalten sich in der Wasserflasche zu wahren Geschmacks- und Vitaminwundern — und das ganz ohne Zucker oder Kalorien. Das Unternehmen bedient sich dafür an den Schätzen der Natur und stellt aus feinsten Früchten und Kräutern ihre Geschmackssorten zusammen. Schluss mit übersüssen Getränken aus PET-Flaschen welche man nur einmal verwendet! dropz verpflichtet sich der nachhaltigen Produktionsweise und engagiert sich deshalb besonders fürs Recycling. Sie unterstützen mit jedem Verkauften Produkt die Organisation "rePATRN". Diese engagiert sich für die Sammlung von PET-Flaschen und verarbeitet die gewonnenen Wertstoffe zu Ballen, aus welchen neue Produkte hergestellt werden. Dank langlebiger Produkte und fairer Entlöhnung der Sammler:innen wird einen wichtiger Beitrag zur sozialen Entwicklung geleistet.

Dropz ist ein junges Schweizer Start-Up und hat ihre ersten Produkte Anfang 2021 auf den Markt gebracht. Zafar, der Gründer von dropz, hatte beim Kauf von PET-Flaschen schon immer ein schlechtes Gewissen, weil die damit verbundene Produktion und Logistik unseren Planeten belastet und weil die Flaschen – v.a. im Ausland - zu selten recycelt werden und am Ende leider oft im Ozean landen. Aus diesem Grund hatte er begonnen, einfaches Leitungswasser mit einem Stück Zitrone, ein paar Minzblättern oder einer anderen Frucht zu verfeinern. Das so aromatisierte Wasser hat er natürlich auch seinen Gästen serviert, welche immer begeistert auf die leckeren Getränke reagiert haben. Genau diese Reaktionen und Bemerkungen der Gäste und Freunde waren bei Zafar der Auslöser für seine Suche nach einer Möglichkeit, wie Leitungswasser einfach mit verschiedenen natürlichen Aromen angereichert werden kann. Aus dieser Suche und darauffolgender Entwicklungsarbeit sind die dropz entstanden.