Soulin

changeSoulin produziert im Iran mit lokalen Handwerkenden Ton-Blumentöpfe. Ein Kunstschaffender aus Teheran hat die Formen und Farben entworfen. Die Idee dahinter, ist nicht nur schöne, persische Dekoartikel zu erschaffen, sondern den Menschen vor Ort fair bezahlte Arbeit und eine Perspektive zu verschaffen. Soulin fördert nebst den Handelsbeziehungen den kulturellen Austausch mit Projekten im Bereich Musik und Fotografie. Die Firma wurde 2021 in der Schweiz gegründet und steht somit noch ganz am Anfang. Die Namensgebung der Marke Soulin stammt aus dem Kurdischen und bedeutet „Knospe“.
maker
Ruedi Flück bereiste den Iran seit 2014 als Fotograf regelmässig. Dabei entstanden Freundschaften welche zu einem regen Austausch führten. Das Projekt Soulin ist eine dieser Früchte aus dem Zusammentreffen von Gleichgesinnten, welche Freude daran haben, etwas zu erschaffen. Ruedi erfreut sich seit dem Eintreffen der ersten Blumentöpfe in der Schweiz selber am Züchten von Sukkulenten und Kakteen. Dabei liegen ihm naturbelassene Produkte welche ohne Schadstoffe für Mensch und Umwelt hergestellt werden am Herzen.
Herkunft: Iran, Schweiz
Produkte: Blumentöpfe
  • Eco-Friendly
  • Fair & Social
  • Handmade
Toggle Info