La Case de Cousin Paul

Herkunft: Frankreich, Thailand
Produkte: Lichterketten
  • Energy-Efficient
  • Fair & Social
  • Handmade

change

Die bunten Kugeln der Lichterketten von La Case de Cousin Paul werden in Thailand von Hand gefertigt. Sie bestehen aus Polyesterfäden und enthalten keine giftigen Stoffe. Durch die stromsparenden LED-Lämpchen bleiben die Farben der Kugeln auch während des Betriebs genau dieselben. Mit dem patentierten Klipp-System sind die Girlanden in kürzester Zeit montiert und aufgehängt.

maker

La Case de Cousin Paul waren 2005 die Ersten auf dem Markt mit dem - mittlerweile oft kopierten - DIY-Konzept der Lichterketten mit Polyesterfadenkugeln. Seit sie auf einer Reise an dieses traditionelle Thai-Handwerk gelangt sind, arbeiten sie intensiv und exklusiv mit einer einzigen Werkstätte zusammen und verbessern dabei laufend ihre Produkte und Qualität. Die thailändisch-französische Kooperation hat sich inzwischen zu einer echten Freundschaft entwickelt.

Zeigt alle 4 Ergebnisse