Atelier Mirla

change

Alles beginnt mit den handgedruckten Wildblumen. Jede Original Monotypie ist ein physischer Abdruck einer gepressten Wildblume. Mit Hilfe von Kupferplatte, Ölfarbe und der Tiefdruckpresse werden die Naturschönheiten im eigenen Blumendruck-Atelier zu Papier gebracht. Die Produkte von Atelier Mirla sind lokal hergestellt, die Transportwege kurz und die Karten und Poster werden plastikfrei verpackt, um die Umwelt zu schonen.

maker

Leonie Amsler, ist Gründerin von Atelier Mirla und die Designerin der Blumendrucke. Als ausgebildete Architektin und passionierte Gestalterin arbeitet sie meist mit Kopf und Händen gleichzeitig. Sie liebt Architektur, hat jedoch nach neun intensiven Architekturjahren gemerkt, dass sie sich nicht aufs Häuser Entwerfen beschränken möchte. Deshalb hat Leonie Anfang 2019 das Atelier Mirla gegründet. Im Herzen der Kleinbasler Altstadt befindet sich seit August 2021 ihr neues Blumendruck-Atelier.

Herkunft: Schweiz
Produkte: Gruss- und Postkarten
  • Handmade
  • Recycling
  • Swiss-Made
Toggle Info

Es wurden keine Produkte gefunden, die deiner Auswahl entsprechen.