Apéro Savannah Chic

Mittwoch, 07.11.2012 von Melanie Alber

Hippy Chic, Bohemian Style und African Charm

Die Schmuckstücke von Savannah Chic passen genauso in die modebewussten Strassen Londons oder Zürichs wie auf Safari in Afrika. Die Kenianerin Shruti Patel gründete das Label 2008 mit ihrer Mutter, nach achtjähriger Erfahrung in der Entwicklungszusammenarbeit. Ihre unverwechselbaren Entwürfe werden von talentierten Kunsthandwerkern und Fairtrade zertifizierten Werkstätten in Kenia hergestellt.

 BaselDienstag, 20.11.2012, 18:30 an der Marktgasse 16
Zürich – Mittwoch, 21.11.2012, 19:00 an der Marktgasse 10 (Niederdorf)

Sie sind herzlich eingeladen, von der Entwicklungsökonomin Shruti Patel persönlich zu hören, warum es manchmal sinnvoller sein kann, sich Schmuck zu kaufen als Geld für Entwicklungshilfe zu spenden.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen in Basel oder Zürich: Gleich anmelden!

Mit lieben Grüssen

Das Changemaker-Team

[wpmltemplate id=”1″]

Kategorie: Promotionen

Kommentare sind geschlossen.