Swiss Post

Umhängetasche

Leinen/Baumwollgemisch
27x29x6cm

CHF 119.00

inkl. MWSt. und Versandkostenfrei

Versanddauer: ca. 2-3 Werktage

Verfügbarkeit: Nicht vorrätig

  • Handmade
  • Eco-Friendly
  • Recycling
  • Swiss-Made

Die Kollektion “Swiss Post” ist angelehnt an die Idee aus alten Militärdecken modische Accessoires herzustellen. Bei dem Postmaterial handelt es sich um ausrangierte, gereinigte Postsäcke in denen die Schweizer Briefpost transportiert worden ist. Das Einfassband ist aus vegetabil gegerbtem Leder. Das blaue Innenfutter ist der Stoff, aus dem die Kleidung der Schweizer Postbediensteten hergestellt war. Da das Postmaterial unterschiedlich beansprucht und abgenutzt ist, fallen die Taschen immer etwas unterschiedlich aus in der Farbe und Beschaffenheit des Stoffs.

Herkunft: Schweiz
Produktion: Schweiz
Artikelnummer: 101480.02
Dieses Produkt weiterempfehlen:

Das Motto von Karlen Swiss: Rezykling - Handarbeit - Bergregion. Aus gebrauchtem Material der Schweizer Armee wie den klassischen Wolldecken oder alten Lederriemen entstehen moderne Taschen und Accessoires. Alle handgefertigt in dem kleinen, urchigen Walliser Bergdorf Törbel, wo das Unternehmen ein hochgeschätzter Arbeitgeber ist.


1951 gründete Titus Karlen in Törbel eine Schuhmacherei-Sattlerei. Die Wende zum Hersteller von trendigen Accessoires kam in den 80er Jahren, als die Schweizer Armee von Wolldecken auf Schlafsäcke umstellte. Diese Tatsache bot Inspiration, aus den hochqualitativen, nicht länger verwendeten Decken etwas Neues herzustellen. In Kooperation mit dem Sankt Galler Designer Walter Maurer vertreibt Karlen seine Produkte heute sogar bis nach Japan.