Edelweiss

Anti-Aging Elixier

30ml

CHF 79.00

inkl. MWSt. und zzgl. Versandkosten

Versanddauer: ca. 2-3 Werktage

Verfügbarkeit: Vorrätig

  • Organic
  • Handmade
  • Fair & Social
  • Eco-Friendly
  • Swiss-Made

Um auf den Gipfeln zu blühen und Wind und Wetter zu trotzen, schützt das Edelweiss sich mit Hilfe von wertvollen Wirkstoffen, die es in der geheimnisvollen Bergwelt entwickelt. Ein Schatz, den es den anspruchsvollsten Hauttypen zugute kommen lässt. Dieses Elixier vereint die Eigenschaften der besten Pflanzenöle mit jenen der Edelweissblüten aus unseren Gärten. Ein ausserordentlicher Jungbrunnen, der die Haut befeuchtet, schützt und ihr alles an kostbaren Fettsäuren und Antioxydantien schenkt, das sie für ihre Regeneration braucht. Dermatologisch getestet. Einige Tropfen morgens und abends vor der Edelweiss Edlen Anti-Aging Creme anwenden oder aber reichlich als nachhaltige Regenerationspflege über Nacht auftragen.

Herkunft: Schweiz
Produktion: Schweiz
Artikelnummer: 107319.03
Dieses Produkt weiterempfehlen:

Die Produkte von Jardin des Monts sind mit biologisch angebauten Blütenblättern, Aromen, Heilkräutern und Wurzeln hergestellt, die in den Alpen des Orts Pays-d’Enhaut (Schweiz), in Terassengärten gedeihen. Die Formulierungen sind so natürlich wie möglich gehalten und auf reiner Pflanzenbasis sowie mit vegetarischen Grundstoffen hergestellt. Die Inhaltsstoffe sind biologisch und auf schonendste Weise handwerklich verarbeitet, inspiriert durch die traditionelle Kräuterheilkunde. Die Verpackungen sind rezyklierbar. Jardin des Monts arbeiten mit verschiedenen sozialen Einrichtungen der Region zusammen, zum Beispiel bei der Etikettierung und dem Verpacken der Produkte.


Im Dezember 2004 hat Pierre Landolt den gesamten Komplex an Weiden und Gebäuden in Pays-d’Enhaut gekauft und plante, ein nachhaltiges Pilotprojekt zu verwirklichen, welches traditionelles Wissen mit heutigen Erkenntnissen vereint. Im Jahr 2006 schloss er sich mit Charlotte Landolt, Laetitia Jacot und Jean-Philippe Blum zusammen, die sich nun dem Projekt mit Leib und Seele widmen. Sie sind ausgebildete Gartenbauspezialisten und ihre Leidenschaft gehört den Aroma -und Heilpflanzen. Diese werden an den Südhängen im Rhythmus der Jahreszeiten und mit Berücksichtigung der Biodiversität angebaut. In den letzten Jahren gesellten sich Sandy Menoux, für das Marketing und André Mottier zum Team.